Das Techniktraining wendet sich an all jene CLUB-Sportler, die trainerbetreut in einer Gruppe an ihrer Rudertechnik arbeiten wollen. Das sind unter anderem:
– Ruderanfänger nach dem Anfängerkurs, die den CLUB näher kennenlernen wollen,
– Wiedereinsteiger, denen aber noch eine regelmäßige Gruppe fehlt,
– Ruderer, die sich mit einem Trainer neue Bootsklassen erschließen wollen.

Mit dem Versprechen, dass niemand auf dem Steg zurückgelassen wird und Anfänger eingebunden werden, deckt diese Rudergruppe vom ruderischen Können aber auch beim Alter von derzeit 23 bis 62 Jahren eine enorme Bandbreite ab. Die Trainer, die die Gruppe im Begleit-Motorboot oder als Steuermann begleiten, motivieren und coachen gleichermaßen. Denn beim anschließenden Getränk an der CLUB-Bar gibt es die Gelegenheit, sich mit anderen Sportlern über sportliche und weltliche Belange auszutauschen.

Trainingszeiten:
Dienstag 19:00 Uhr, trainerbetreut*
Donnerstag 19:00 Uhr, trainerbetreut*
Samstag 11:00 Uhr, gemeinsam mit den Würstchen

* Im Winter findet bedingt durch Dunkelheit ggfs. ein Kraft-/Ausdauertraining im Kraftraum statt.

Neben den Grundkenntnissen aus den Anfängerkurs sind keine weiteren ruderischen Vorkenntnisse notwendig. Diese Gruppe hat im CLUB die geringsten Voraussetzungen (Stufe 5), ermöglicht wegen der guten Teilnehmerzahl aber auch ambitionierteren Ruderern die Möglichkeit, sich Klein- oder Rennboote unter Traineranweisung zu erschliessen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Es gibt eine große WhatsApp-Gruppe zur Erleichterung der Kommunikation.